Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.80.7.173.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
20 Einträge
Thorsten und Steffi H. schrieb am 10. Juli 2018 um 18:37:
Wir waren vom 16.6. bis 30.6.2018 im Haus Almrausch und konnten die liebevoll eingerichtete Fewo 1 bewohnen.
Die Wohnung ist sehr geräumig und sauber.
Die große moderne Wohnküche ist mit allem, was man für einen Urlaub benötigt , eingerichtet.
Die Lage ist Top , zenral aber ruhig.
Daher nochmal vielen Dank an Fam .Dilitz
Marion und Günther M. schrieb am 18. Februar 2018 um 18:34:
Seit mehr als 10 Jahren verbringen wir unsere Skiferien im "Haus Almrausch" sowie wiederholt im Sommer um beim Drei-Länder-Giro teilzunehmen. Die Zahl der Aufenthalte spricht wohl für sich. Wir freuen uns jährlich auf unsere sehr hilfsbereiten, freundlichen, zuvorkommenden Gastgeber, die inzwischen für uns liebgewordene Freunde sind. Die Lage des Hauses ist zentral und dennoch ruhig, strahlt ein einladendes Ambiente aus, die Wohnung ist sehr sauber und gepflegt, schön eingerichtet inkl. WLAN/TV und vom Balkon gibt es einen Ausblick auf das Alpenpanorama. Der Tag beginnt mit Brötchenservice und endet abends im Winter für Skischuhe im extra Skiraum zum Trocknen. Wir freuen uns auf unser Wiedersehen im nächsten Jahr - viele Grüße bis dahin!

Conny und Ralf, plus Kinder Chiara, Aurelia und die Großeltern Heidi und Pius schrieb am 14. März 2017 um 15:06:
Danke für eine schöne Woche Skiurlaub im schönen Nauders. Tolles Skigebiet, nette und freundliche Menschen, perfekte Dienstleistungen!
Die FeWo 2 durften wir mit 4 Erw. und 2 Kindern kennen lernen und haben uns sehr wohl gefühlt. Der Brötchenservice lässt den Tag bestens beginnen und abends wurden die Skischuhe zum trocknen in den "Skikeller" bis zum nächsten Tag gebracht. Was will man mehr?!